13. Fuchsienlauf in Ihlow – Kinder an die Macht

12.08.2017 | Von val
13. Fuchsienlauf in Ihlow – Kinder an die Macht
Lauf der Woche
0

 

Der Ihlower Fuchsienlauf ist längst eine Institution im ostfriesischen Laufkalender und gehört zu  den schönsten Lauferlebnissen, die ein Aktiver im Laufe eines Kalenderjahres in ganz Weser-Ems miterleben kann. In diesem Jahr findet der Fuchsienlauf bewusst nach den Ferien statt. Dadurch hat der Nachwuchs es noch einfach er an den Start zu gehen. Kinder an die Macht könnte das Motto der diesjährigen Ausgabe lauten.

Neben den Klassikern über die 5 km – und 10 km – Distanz und dem 3er – Team – Cup über 5 km wird es auch in diesem Jahr die Bambini – und Schülerläufe geben. Und wie bei allen Volksläufen werden die Nachwuchsrennen sicherlich die emotionalsten des Tages sein. Stolze Eltern und Großeltern, Verwandte und Geschwister stehen am Rand und feuern an oder warten im Ziel und empfangen in strahlende Gesichter. Den Beginn machen um 16:45 Uhr die Bambini. Zum ersten Mal werden Start und Ziel direkt am Ihler Meer liegen. Also in der Mitte des Geschehens. Der Laufnachwuchs bekommt damit die Aufmerksamkeit, die er verdient. Auch wenn es bei den Bambini nicht um Platzierungen geht, bekommt im Ziel jeder seine Medaille die er stolz herumzeigen kann. Nach den Bambini starten um 17:20 Uhr die Schülerläufe über die 1 km – Distanz. Mit Zeitnahme und späterer Siegerehrung der schnellsten drei Teilnehmer in der U10, U12, U14 und U16.

In diesem Jahr gibt es noch eine zusätzliche Motivationshilfe für die Schüler. Die Emder Zeitung wird für jeden Teilnehmer des Schülerlaufs 1 € an UNICEF spenden. Die Veranstalter sind gespannt, wie viel Geld am Ende für den guten Zweck  zusammen kommen wird. Die pulsschlag – Premiere beim Fuchsienlauf findet in enger Kooperation mit der Gemeinde Ihlow statt.Den Fuchsienlauf weiter auszubauen und zukunftssicher machen, dabei aber so behutsam vorgehen, dass die über Jahre aufgebauten Strukturen beibehalten werden können – so lautet das gemeinsame Ziel von Gemeinde und Agentur. Es ist also alles vorbereitet für den Fuchsienlauf 2017. (Infos: Veranstalter)

Alle Infos zum Fuchsienlauf und die Anmeldung findet man unter: www.fuchsienlauf.de

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen