Darmstadt-Cross: Reh vor Klosterhalfen

28.11.2017 | Von val
Darmstadt-Cross: Reh vor Klosterhalfen
Cross & Trail
0

 

Der Darmstadt-Cross  2017 hielt was man sich von ihm versprochen hatte. Bei der renommierten Cross-Veranstaltung wurden auch in diesem Jahr die letzten Tickets für die Junioren/Innen (U23) und Jugendlichen (U20) für die Cross-Europameisterschaften in Samorin  in der Slowakei am 10. Dezember vergeben. Im Mittelpunkt des Interesses stand in diesem Jahr das Duell der wohl besten Nachwuchsläuferinnen Europas Alina Reh (SSV Ulm) und Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer Leverkusen).

Über 6.000 m entwickelte sich von Beginn an der erwartete Zweikampf zwischen der Cross-Europameisterin in der U20 aus Westdeutschland und der WM-Teilnehmerin von London über 5.000 m aus Schwaben. War es zunächst Alina Reh, die das Tempo vorgab, übernahm nach gut der Streckenhälfte Konstanze Klosterhalfen die Initiative. Für viele Experten war zu diesem Zeitpunkt klar, dass wohl die Leverkusenerin das Rennen machen würde. Aber weit gefehlt. Mit einer Energieleistung  und motiviert bis in die Haarspitzen konnte Alina Reh (21:23 min) die wenigen Meter Rückstand aufholen und mit einem katapultartigen Antritt die favorisierte Konstanze Klosterhalfen (21:25 min) mit zwei Sekunden Vorsprung distanzieren.

erfolgstrainer Jürgen Austin-Kerl mit Schützling Alina Reh

Erfolgstrainer Jürgen Austin-Kerl mit Schützling Alina Reh

Ein phantastisches Rennen von beiden Athletinnen. So etwas sieht man selten.  Der DLV kann sich glücklich schätzen zwei solche Supertalente bei den Frauen in seinen Reihen zu haben.

Abdi Uya Hundessa und Amanal Petros hier noch Kopf an Kopf

Abdi Uya Hundessa und Amanal Petros hier noch Kopf an Kopf

Ähnlich spannend verlief das Rennen bei den Männern über 9.000 m. Hier hatte am Ende der favorisierte U23-EM Zweite über 10.000 m, Amanal Petros (SV Brackwede Bielefeld) deutlich die Nase vorn vor Abdi Uya Hundessa (Äthiopien / Dietzer TSK Oranien) und Samuel Fitwi Sibhatu (Eritrea; LG Vulkaneifel /27:31 min. (val)

Einen ausführlichen Bericht vom Darmstadt-Cross findet Ihr in der Eurer LAUFZEIT&CONDITION.

Ergebnisse: https://www.leichtathletik.de/fileadmin/user_upload/04_Ergebnisse/Ergebnisdateien/2017_Darmstadt_Cross_Ergebnisse.pdf

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen